Nach Westen

Maui

Als nächstes ging es für 4 Tage nach Maui – offenbar das top Flitterwochenziel…

Auch dort ist alles unglaublich grün und an jeder Ecke wartet ein neuer gigantischer Ausblick. Nur leider ist es auch dort tierisch heiß und viel zu schwül für meine Vorstellung vom Paradies! Aber man macht ja das Beste drauß 😉 Daher war ich das erste Mal überhaupt zum Schnorcheln! Im Wasser konnte man es doch ganz gut aushalten – und wenn dann noch ständig riesige Meeresschildkröten (plus 1000 andere tropische Fische, die man vielleicht mal im Aquarium gesehen hat) um einen rumschwimmen, könnte es doch mal wieder schlechter sein!

Der Anfang ist gemacht - schauen wir mal ob es demnächst noch weiter unter Wasser geht...

Der Anfang ist gemacht – schauen wir mal ob es demnächst noch weiter unter Wasser geht…

Dänisch-Deutsch-Tschechische Reisegruppe :D

Dänisch-Deutsch-Tschechische Reisegruppe 😀

So stellt man sich Hawaii wohl vor!

So stellt man sich Hawaii wohl vor

Oder auch so?!

Oder auch so?!

Tja, und offenbar gehört auch um 2 Uhr nachts aufstehen zum Pflichtprogramm auf Maui. Doof nur, wenn man dann 3000 Höhenweiter später feststellen muss, dass mit Sonnaufgang nicht viel ist. Hmpf...

Tja, und offenbar gehört auch um 2 Uhr nachts aufstehen zum Pflichtprogramm auf Maui. Doof nur, wenn man dann 3000 Höhenmeter später feststellen muss, dass mit Sonnaufgang an dem Tag nicht viel ist. Hmpf…

Für ein paar Minuten gab es zumindest noch ganz nette Ausblicke.

Für ein paar Minuten gab es zumindest noch ganz nette Ausblicke.

Ach ja, sowas gab es auch auf Maui wieder...

Ach ja, sowas gab es auch auf Maui wieder…

... Sonnenuntergänge :D

… Sonnenuntergänge 😀

Das war es dann auch schon wieder mit dern zweiten Insel! (plus ein paar hundert mehr Bilder, die ich nicht alle hier bloggen kann…)

2 Kommentare zu “Maui

  1. Helga Fenner

    Super Basti, du bist zu beneiden,
    das Datenvolumen ist für meinen Rechner einfach viel zu groß, deshalb schaue ich mir deine tollen Bilder und kurzen Berichte manchmal in der Mi pause an der Arbeit an.

    Bei unserem nächsten Familientreffen warte ich gespannt auf deinen kompletten Reisebericht.

    Weiterhin viel Spaß und so tolle Erlebnisse wie bisher wünscht dir deine “Tante” Helga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.