Nach Westen

Der hohe Norden

Die ersten vier Tage meines NZ Roadtrips habe ich im hohen Norden der Nordinsel verbracht. Etwas länger als geplant, aber hier sind 400 Kilometer eben nicht mal ein paar Stunden Autofahrt sondern eher zwei Tage hinterm Steuer… Wenn man dazu auch noch ständig anhalten muss…zieht sich das halt etwas 🙂 Dazu gabs dann gestern noch einen Stop an den Poor Knights Islands – Tauchen! Nach den angenehmen(…) 26 Grad Wassertemperatur in Fiji, sind es hier halt einfach mal 11 Grad weniger 😀 Daher völlig anderes Setting, aber auch seeehr cool unter Wasser!

Alle Botaniker müssen NZ eigentlich lieben - hier gibt es wahrscheinlich so ziemlich alle Gewächse, die man irgendwo finden kann :)

Alle Botaniker müssen NZ eigentlich lieben – hier gibt es wahrscheinlich so ziemlich alle Gewächse, die man irgendwo finden kann 🙂

Boulder Valley - mitten im Nirgendwo liegen halt mal ein paar Steinchen rum

Boulder Valley – mitten im Nirgendwo liegen halt mal ein paar Steinchen rum

Cape Reinga - Tasman Sea von links und der Pazifik von rechts. Nicht ganz klar, wer hier gewinnt

Cape Reinga – Tasman Sea von links und der Pazifik von rechts. Nicht ganz klar, wer hier gewinnt

Und auch hier geht...

Und auch hier geht…

... jeden Tag...

… jeden Tag…

die Sonne unter :)

die Sonne unter 🙂

2 Kommentare zu “Der hohe Norden

  1. BODARD Anne

    Hallo Basti!
    Es ist wunderschön mit dir zu reisen!
    Ich hatte viel verspätung und bin Heute Abend mit Dir durch Hawai Inseln und jetzt Neuseeland verreist!
    Vielen Dank für diese schöne Inseln, Stücke von Paradies oder von Traum…Deine Himmeln voll Sternen haben mir wirklich gefallen, es ist unglaublich!
    Ich freue mich für dich, dass du so tolle Lanschaft siehst, und so viele Leute triffst, und hoffe, dass du alles im Herz und Kopf behalten wirst (es hilft im Leben mehr ,schöne Errinerungen im Kopf als im Photoalbum zu haben)
    Ich wünsche dir noch viele nette Leute zu treffen
    Gib uns noch viele Bilder zu traümen!
    LG. Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.