Nach Westen

Pack-Test

Nachdem ich das allermeiste Zeugs (hoffentlich…) zusammen habe, ging es heute das erste mal ans Packen, bzw. um die Frage: Großer oder ganz großer Rucksack?

Also: Alles ausbreiten, einrollen und reinstopfen. Ich will versuchen mich an die Einrollmethode zu halten, da es wirklich Platz spart. Wird eventuell auch noch um diese Ziplock-Frischhalte-Idee ergänzt 🙂

Aber für den Moment sieht das erstmal schon recht vielversprechend aus! (Fast) alles ist schon drin und in beiden Rucksäcken ist noch genug Luft nach oben. Damit sollten mir meine 45 Liter plus Daypack hoffentlich reichen.packen

Ein Kommentar zu “Pack-Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.