Nach Westen – going west

The far north

The first four days of my NZ roadtrip I spent in the Far North of the north island. A bit longer than planned, but here 400 KM are not just a few hours drive but rather 2 full days of driving – plus photo stopping… And yesterday I just had to stop again for some diving 😀 11 degrees less than the 26 degree in Fiji! But still really cool scenery down there!

Alle Botaniker müssen NZ eigentlich lieben - hier gibt es wahrscheinlich so ziemlich alle Gewächse, die man irgendwo finden kann :)

Green, green and some more green! Probably every kind of plant that grows on that planet can be found here.

Boulder Valley - mitten im Nirgendwo liegen halt mal ein paar Steinchen rum

Boulder Valley – in the middle of nowhere someone forgot some stones…

Cape Reinga - Tasman Sea von links und der Pazifik von rechts. Nicht ganz klar, wer hier gewinnt

Cape Reinga – Tasman Sea from the left and the Pacific from the right. Not sure who actually wins here 😉

Und auch hier geht...

And here as well…

... jeden Tag...

… every day…

die Sonne unter :)

the sun will set eventually 🙂

2 thoughts on “The far north

  1. BODARD Anne

    Hallo Basti!
    Es ist wunderschön mit dir zu reisen!
    Ich hatte viel verspätung und bin Heute Abend mit Dir durch Hawai Inseln und jetzt Neuseeland verreist!
    Vielen Dank für diese schöne Inseln, Stücke von Paradies oder von Traum…Deine Himmeln voll Sternen haben mir wirklich gefallen, es ist unglaublich!
    Ich freue mich für dich, dass du so tolle Lanschaft siehst, und so viele Leute triffst, und hoffe, dass du alles im Herz und Kopf behalten wirst (es hilft im Leben mehr ,schöne Errinerungen im Kopf als im Photoalbum zu haben)
    Ich wünsche dir noch viele nette Leute zu treffen
    Gib uns noch viele Bilder zu traümen!
    LG. Anne

Leave a Reply to BODARD Anne Cancel reply

Your email address will not be published.